Schülke desderman® pure Händedesinfektion

Fax-Bestellung
5,69 €
Inhalt: 0.1 Liter (56,90 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Volumen:

Lieferzeit 7 Arbeitstage

  • SM-116823-VP
  • 09297958
  • 54.99.02.0001
Bestellen Sie auch telefonisch unter: 07531 / 28 49 110
Händedesinfektionsmittel von Schülke & Mayr GmbH. Schülke desderman® pure... mehr

Händedesinfektionsmittel von Schülke & Mayr GmbH.

Schülke desderman® pure Händedesinfektion

Farbstoff- und parfümfreies alkoholisches Einreibepräparat.

Hersteller: Schülke & Mayr GmbH
Artikel: desderman® pure Händedesinfektion
Volumen: erhältlich in 100 und 500 ml
Menge: 1 x 1 (1 Flasche)


Charakteristik:
Schülke desderman® pure Händedesinfektion. Farbstoff- und parfümfreies alkoholisches Einreibepräparat für die hygienische und chirurgische Händedesinfektion.

  • Aufgrund des Ethanolgehalts mit ausgeprägter mikrobizider und viruzider Wirksamkeit
  • Wirksam gegen Noro-Viren innerhalb der hygienischen Händedesinfektion (Prüfvirus: Murines Noro-Virus)
  • Wirksam gegen ESBL, VRE und MRSA innerhalb der hygienischen Händedesinfektion
  • VAH / DGHM gelistet, RKI-Liste gemäß §18 IfSG
  • Der Plus-Effekt für Hautschutz und -pflege durch bewährtes Rückfettungssystem, die alkoholbedingte Austrocknung der Haut wird durch Zusatz von Feuchthaltefaktoren vermieden.
  • Farbstoff- und parfümfrei, daher besonders hautfreundlich


Anwendungsgebiete:
desderman® pure wird zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion angewendet.
Die arzneilich wirksamen Bestandteile Ethanol und 2-Biphenylol wirken gegen Bakterien (inkl. Mykobakterien), Pilze und viele Viren.
Die Wirksamkeit von desderman® pure gegen Viren schließt behüllte Viren (Klassifizierung begrenzt viruzid“)* und Rotaviren ein.

desderman® pure ist nach den neusten Prüfmethoden getestet und wirkt gegen Noro-Viren innerhalb der hygienischen Händedesinfektion.

Mikrobiologische Wirksamkeit
    bakterizid (inkl. Tb)
    fungizid
    viruzid bei lipophilen und hydrophilen Viren: Polio-, Rota-, Adeno-, Vaccinia-, Herpes-simplex-Viren, HBV, HCV, HIV, Noro-Viren

Dosierungsanleitung und Art der Anwendung:
desderman® pure wird unverdünnt angewendet.

Während der Einwirkzeit bei der hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion sollte die portionierte Gabe von desderman® pure so erfolgen, dass die Hände während der gesamten Applikationszeit gut angefeuchtet bleiben.

 
Anwendungsgebiete
Anwendungsempfehlung / Einwirkzeit:  (stets die Hände über gesamte Einwirkzeit feucht halten).
VAH-/DGHM-Liste/Zertifikat     
Hygienische Händedesinfektion (EN 1500)          30 Sek.
Chirurgische Händedesinfektion (EN 12 791)     1,5 Min.
MRSA                                                                 30 Sek.
VRE                                                                    30 Sek.
ESBL                                                                  15 Sek.
Listeria monocytogenes                                      30 Sek.
EHEC                                                                  30 Sek.
Helicobacter pylori                                              30 Sek.
      
Listung gemäß § 18 IfSG     
Hygienische Händedesinfektion     
Wirkungsbereich A                                             30 Sek.
bei Tb     zweimalige Anwendung
begrenzt viruzid“ (inkl. HIV, HBV, HCV)     
gemäß RKI-Empfehlung     
Bundesgesundheitsblatt 01/2004                     30 Sek.
Vaccinia-Virus                                                  30 Sek.
Polio-Virus                                                        1 Min.
Adeno-Virus                                                      1 Min.
Rota-Virus                                                        30 Sek.
Herpes-simplex-Virus                                        30 Sek.
Noro-Virus*                                                       15 Sek.
H1N1 (EN 14476)                                             30 Sek.
* Prüfvirus: Murines Noro-Virus

Produktdaten:
Zusammensetzung: 100 g Lösung enthalten:
Arzneilich wirksame Bestandteile: 78,2 g Ethanol 96 %, 0,1 g Biphenyl-2-ol

Sonstige Bestandteile:
    Povidon 30, Isopropylmyristat (Ph.Eur.)
    (Hexadecyl,octadecyl)[(RS)-2-ethylhexanoat] - Isopropyltetradecanoat (7:2:1)
    Sorbitol-Lösung 70 % (kristallisierend) (Ph.Eur.)
    2-Propanol (Ph.Eur.)
    gereinigtes Wasser

Geprüft gegen Testviren BVDV (Surrogatviren für Hepatitis-C-Virus) und Vakziniavirus. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z. B. Hepatitis BVirus, HI-Virus.


Pflichthinweise
 


Gefahr
H225 - Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 - Verursacht schwere Augenreizung.
P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P305 + P351 + P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P403 + P233 - An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Be-hälter dicht verschlossen halten. P501 - Inhalt/ Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungs-anlage zuführen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Volumen: 100 ml, 500 ml
Einsatz: Hautdesinfektion, Händedesinfektion
Weiterführende Links zu "Schülke desderman® pure Händedesinfektion"
Hier finden Sie die Artikel-Eigenschaften. mehr
Volumen: 100 ml, 500 ml
Einsatz: Hautdesinfektion, Händedesinfektion
Haben Sie Fragen zum Artikel? mehr
Mit einem 'Klick' auf den nachfolgenden Link werden Sie auf die Anfrageseite weitergeleitet. Die Artikelbezeichnung dieses Artikels ist dort bereits für Sie hinterlegt.
Fragen zum Artikel?
SSL
10%
Gutschein sichern