Dr. Schumacher GmbH

Dr. Schumacher ASEPTOMAN® med Händedesinfektion

Fax-Bestellung
4,29 €
Inhalt: 0.15 Liter (28,60 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Volumen:

Lieferzeit 7 Arbeitstage

  • DS-00-457OP-0015-VP
  • 16821124
  • 54.99.02.0001
Bestellen Sie auch telefonisch unter: 07531 / 28 49 110
Händedesinfektionsmittel von Dr. Schumacher. Dr. Schumacher ASEPTOMAN® med... mehr

Händedesinfektionsmittel von Dr. Schumacher.

Dr. Schumacher ASEPTOMAN® med Händedesinfektion

Alkoholisches Handdesinfektionsmittel mit hervorragender Hautverträglichkeit.

Hersteller: Dr. Schumacher
Artikel: ASEPTOMAN® med Händedesinfektion
Inhalt: erhältlich in 150 und 500 ml
Menge: 1 x 1 (1 Flasche)

Charakteristik:
Dr. Schumacher ASEPTOMAN® med Händedesinfektion. Alkoholisches Handdesinfektionsmittel mit hervorragender Hautverträglichkeit. Das ASEPTOMAN med ist durch seinen niedrigen Alkoholgehalt besonders hautverträglich und hat dennoch ein breites Wirkspektum, daher ist es das ideale Produkt für die tägliche Routine. Alkoholisches Händedesinfektionsmittel zum Einreiben in die Haut.

ASEPTOMAN med ist Noro-, Rota- und Adenovirus wirksam innerhalb der hygienischen Händedesinfektion. Es erfüllt die Anforderungen an Händedesinfektionsmittel zur Verwendung bei Ausbrüchen von Noro-, Rota- und Adenoviren. Es ist parfümfrei und frei von kumulierenden Langzeitwirkstoffen, die sich auf der Haut anreichern und so zu Hautreizungen führen können. Darüber hinaus enthält ASEPTOMAN med hochwertige rückfettende und pflegende Inhaltsstoffe die eine Austrocknung der Haut verhindern.

Anwendungsgebiete:
Hygienische und chirurgische Händedesinfektion.

Wirkspektrum:

  • bakterizid
  • levurozid
  • tuberkulozid
  • virusinaktivierend (Noroviren, Adenoviren sowie alle behüllten Viren inklusive HBV/HIV/HCV)
  • wirksam gegen Noroviren (MNV)


Wirkungsspekturm und Einwirkzeit                                                                               15 Sekunden     30 Sekunden     2 Minuten
Anwendungsempfehlung zur hygienischen Händedesinfektion**     VAH* EN1500                                    x     
Anwendungsempfehlung zur chirurgischen Händedesinfektion*     EN12791                                              x
tuberkulozid (M.terrae)     EN14348     niedrige Belastung           
mykobakterizid (M. terrae und M. avium)     EN14348     niedrige Belastung                                            x
Viren begrenzt viruzid PLUS                       EN14476                                                                          x              
begrenzt viruzid     EN14476                                                                                                                   x           
wirksam gegen Adenoviren     EN14476                                                                                                   x     

Ergänzende Prüfergebnisse bakterizid                                                                             
EN13727      niedrige und hohe Belastung                                                                                   x                      
bakterizid     EN 1040                                                                                                               x           
levurozid (Candida albicans)     EN13624               
niedrige und hohe Belastung                                                                                                             x     

* VAH-gelistet zur hygienischen Händedesinfektion mit 30 Sekunden Einwirkzeit
** einschließlich Phase 2 Stufe 1 - und Phase 2 Stufe 2 Tests (quantitative Suspensionsversuche und praxisnahe Keimträgerversuche)

Anwendung:
Eine ausreichende Menge ASEPTOMAN med auf die Haut auftragen und während der Einwirkzeit feucht halten.
Hygienische Händedesinfektion: 30 Sek.
Chirurgische Händedesinfektion: 2 Min.


Listungen/Produktstatus:
ASEPTOMAN med ist angemeldet zur Listung in der aktuellen Desinfektionsmittelliste des VAH und gelistet in der IHO-Viruzidieliste. ASEPTOMAN med ist registriert als Biozid-Produkt bei der BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) gemäß Biozidgesetz: BAuA Reg.-Nr.: N-69016.


Pflichthinweis:
  


Achtung
H225 - Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 - Verursacht schwere Augenreizung. H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 - Behälter dicht verschlossen halten. P305+P351+P338 - BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P337+P313 - Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P501 - Inhalt/Behälter zugelassenem Entsorger oder kommunaler Sammelstelle zuführen.

Händedesinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.


Volumen: 150 ml, 500 ml
Einsatz: Hautdesinfektion, Händedesinfektion
Weiterführende Links zu "Dr. Schumacher ASEPTOMAN® med Händedesinfektion"
Hier finden Sie die Artikel-Eigenschaften. mehr
Volumen: 150 ml, 500 ml
Einsatz: Hautdesinfektion, Händedesinfektion
Haben Sie Fragen zum Artikel? mehr
Mit einem 'Klick' auf den nachfolgenden Link werden Sie auf die Anfrageseite weitergeleitet. Die Artikelbezeichnung dieses Artikels ist dort bereits für Sie hinterlegt.
Fragen zum Artikel?
SSL
10%
Gutschein sichern