Schülke octenisept® Wund-Desinfektion mit Sprühpumpe - 250 ml

Fax-Bestellung
17,95 €
Inhalt: 0.25 Liter (71,80 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 7 Arbeitstage

  • SM-121411-VP
  • 04830483
  • 54.99.02.0001
Bestellen Sie auch telefonisch unter: 07531 / 28 49 110
Antiseptikum zur Behandlung von akuten Wunden. Schülke octenisept®... mehr

Antiseptikum zur Behandlung von akuten Wunden.

Schülke octenisept® Wund-Desinfektion mit Sprühpumpe - 250 ml

Antiseptikum zur Behandlung von akuten Wunden.

Hersteller: Schülke & Mayr GmbH
Artikel: Schülke octenisept® Wund-Desinfektion mit Sprühpumpe - 250 ml
Volumen: 250 ml
Menge: 1 x 1 (1 Flasche)


Charakteristik:
Schülke octenisept® Wund-Desinfektion mit Sprühpumpe - 250 ml. Antiseptikum zur Behandlung von akuten Wunden.

  • zur Wunddesinfektion
  • Wässriges Wund- und Schleimhautantiseptikum, breites antiseptisches Wirkungsspektrum
  • schneller Wirkungseintritt ab 1 Minute
  • gute Haut- und Schleimhautverträglichkeit
  • für Säuglinge und Frühgeborene geeignet
  • schmerzfreie Anwendung
  • farblos


Anwendungsgebiete: Wundbehandlung:

  • Antiseptische Behandlung von traumatischen, akuten,
  • chronischen und chirurgischen Wunden sowie Verbrennungswunden.


Schleimhautantiseptik:

  • Vor diagnostischen und operativen
  • Eingriffen im Ano- und Uro-Genitalbereich (z. B. vor dem Legen von IUPs, vor prä-, intra- und postnatalen Manipulationen oder vor dem Veröden von Hämorrhoiden)
  • Vor diagnostischen und operativen Eingriffen im Oralbereich (z. B. vor Zahnextraktionen oder Kürettagen)
  • Vor dem Legen transurethraler Einmal- und Dauerkatheter
  • Zur präoperativen Hautantisepik im schleimhautnahen Bereich (z. B. vor Sectio)
  • Zur antimikrobiellen Ganzkörperwaschung bei MRSA-kolonisierten Patienten.


Mikrobiologische Wirksamkeit: octenisept® ist wirksam gegen:

  • Bakterien einschließlich Chlamydien und Mycoplasmen
  • Pilze und Hefen
  • Protozoen (Trichomonaden)
  • Viren (Herpes simplex, HBV, HCV und HIV)


Anwendungsmethoden
Die zu behandelnden Schleimhaut- und Hautpartien im Anwendungsbereich müssen gleichmäßig und gründlich mit dem Antiseptikum benetzt werden.

Tupfermethode:
Unter aseptischen Bedingungen sind die zu behandelnden Schleimhaut- und Hautflächen mit getränkten Tupfern abzureiben.
Dieser Methode ist aufgrund der anatomischen und physiologischen Verhältnisse auf der Schleimhaut der Vorzug zu geben.

Sprühmethode:
octenisept® kann auch auf zugängliche Haut- und Schleimhautgebiete direkt aufgesprüht werden.
Auf eine gleichmäßige Benetzung ist zu achten.

Spülungen:
octenisept® kann auch zur Mund- und Vaginalspülung verwendet werden.


Einwirkzeiten
Keim                                              Einwirkzeit*
Bakterien                                       30 Sek.
inkl. der Wundkeime MRSA, E. coli, Pseudomonas aeruginosa
inkl. Chlamydien, Mycoplasma hominis, Ureaplasma urealyticum, Gardnerella vaginalis und Neisseria gonorrhoeea

Pilze (Candida albicans)                2 Min.
Malassezia furfur                            1 Min.
Protozoen (Trichomonaden)          1 Min.
Viren     
Herpes-simplex, HBV, HCV, HIV     30 Sek.

 
Anwendungsgebiet                                         Einwirkzeit*
Ano- und Uro-Genitalbereich                           1 Min.
Vor Katheterisierungen der Harnblase              1 Min.
Hautantiseptik vor Sectio                                  mind. 2 Min.
Mundhöhle     
- Tupfermethode                                               2 Min.
- Spülungen                                                      1 Min.
Wunden                                                            mind. 1 Min.
Ganzkörperwaschung bei MRSA-Patienten      50 %ige Lösung/2 Min.

* Ausführliche Angaben zur Dosierung, Dauer und Art der Anwendung entnehmen Sie bitte der Gebrauchsinformation.


Zusammensetzung:
100 g Lösung enthalten: Arzneilich wirksame Bestandteile: 0,1 g Octenidindihydrochlorid, 2,0 g Phenoxyethanol (Ph.Eur.)

Sonstige Bestandteile:
(3-Cocosfettsäureamidopropyl)-dimethlyazaniumylacetat, Natrium-D-gluconat, Glycerol 85 %, Natriumchlorid, Natrium hydroxid, gereinigtes Wasser

Pflichthinweise:
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Volumen: 250 ml
Einsatz: Hautdesinfektion
Weiterführende Links zu "Schülke octenisept® Wund-Desinfektion mit Sprühpumpe - 250 ml"
Verfügbare Downloads:
Hier finden Sie die Artikel-Eigenschaften. mehr
Volumen: 250 ml
Einsatz: Hautdesinfektion
Haben Sie Fragen zum Artikel? mehr
Mit einem 'Klick' auf den nachfolgenden Link werden Sie auf die Anfrageseite weitergeleitet. Die Artikelbezeichnung dieses Artikels ist dort bereits für Sie hinterlegt.
Fragen zum Artikel?
SSL
10%
Gutschein sichern